Nach Saint & North: Ist Chicago Kimyes verrücktester Name?

Nach Saint & North: Ist Chicago Kimyes verrücktester Name?


Chicago West – ja, richtig gehört! Kim Kardashian und ihr Liebster Kanye benennen Baby Nummer 3 tatsächlich nach einer Stadt. Mit Tochter North tobt sich das Paar geografisch schon ganz schön aus. Getoppt wird das durch Söhnchen Saint. Der Fratz läuft jetzt sein ganzes Leben mit einem Heiligenschein durch die Gegend. Schießen die berühmten Eltern mit Chicago den Baby-Vogel jetzt völlig ab? Die Promiflash-Leser sind sich einig: Chicago geht gar nicht! In einer Umfrage finden satte 81,6 Prozent den Namen nicht so prickelnd. “Schrecklich, ne Stadt zu sein!”, “Mein nächstes Kind nenne ich München Ost”, “Wie kann man ein Kind nur so nennen. Es wird es nicht einfach haben. Fängt schon in der Schule an.” Doch warum nennen Kim und Kanye ihre Prinzessin eigentlich so? Es ist der Geburtsort von ihrem musikalischen Daddy. Gerade deswegen finden einige Fans den kreativen Namen völlig okay: “Leute nennen ihre Kinder auch Paris, Asia und sowas. Wenn es für die beiden einen Sinn macht und eine Bedeutung hat, dann ist doch gut”, “Hätte mich gewundert, wenn’s jetzt ein normaler Name geworden wäre. Bei ihr muss es immer ausgefallen sein.” Da ist was dran! Sonst würde Kim K jetzt auch nicht für Schlagzeilen sorgen. Der Spitzname der kleinen Chicago soll übrigens “Chi” sein – ob DAS jetzt besser ist, sei mal dahingestellt. Naja, Hauptsache die Eltern sind mit dem Namen happy und die ganze Familie ist wohlauf!

100 Replies to “Nach Saint & North: Ist Chicago Kimyes verrücktester Name?”

  1. Ich mein der Sohn von den beckhams (Brooklyn) wurde auch nach einer Stadt benannt und da hat sich auch niemand aufgeregt.. es ist auch nur so weil es die kardashians sind.

  2. ehrlich gesagt …klar es ist vielleicht nicht sooo toll wenn man wie eine stadt heißt aber ich finde den namen (wenn man jetzt mal davon absieht dass es eine Stadt ist) echt schön …genauso wie North …ich finde es klingt einfach schön aber ich weiß auch dass das Geschmackssache ist 🙂

  3. Chicago ist nicht Mal so ungewöhnlich! In den USA ist sowas normal, sein Kind zum Beispiel Sydney oder Paris zu nennen. Also total dumm, sich darüber aufzuregen!

  4. Hä ich find alle drei Namen von ihren Kindern voll schön!!!Vorallem passen die Namen alle zu dem Nachnamen sonst wäre es echt schrecklich,aber so finde ich die Wahl gut

  5. Hä? Was ist da dran dumm? Es gibt ja auch Jungs/Mädchen, die z.B. Paris, Sydney oder auch Apple und March heißen, von dem her?

  6. Ich finde die Namen von denen ehrlich gesagt voll geil… natürlich in Deutschland nicht aber in den USA ist sowas doch normal oder ?

  7. ich meine es ist Kim Kardashian West: sie wird ihre Tochter bestimmt nicht „Anna“ oder „Lola“. Mir gefällt der Name👏🏼🤗

  8. ich feier es ,es ist ausegewöhnlich 🔥🔥🔥…HAHAHA 0:43 es ist das kind von kim k und kanye west ,ich glaube nicht das er gemobbt wird oder so 😂😂und diggahhh als ob die ,die zur einer normalen schule tuhen 🙄

  9. Ich finde den Namen schön 🙂 ist etwas besonderes und das wichtigste ist doch, dass es den Eltern gefällt. Den Leuten kann man heutzutage nichts recht machen.. würde sie beispielsweise Sarah heißen würden sie genauso meckern ..

  10. Ich finde Chicago schön. Wie in den Kommentaren gesagt wurde, es gibt viele Menschen, die ihre Kinder nach Städten benennen. Ich glaube nicht, dass sie Probleme in der Schule haben wird. Das könnte in Deutschland so sein, aber bestimmt nicht in Amerika

  11. Was ist eigendlich mit Kanye West ist er noch normal? Oder haben sie ihn MIND CONTROLLED? Wo sind seine blonden Haare hin die man nach einer Gehorsamswäsche(MK-ULTRA) bekommt?

  12. Wieso wundern sich die menschen noch nach namen wie north west und saint oder dream ?? ich hätte much eher gewundert wenns ein normsler name gewesen wäre 😄😄

  13. Alter die ist nicht die einzige die Chicago heißt. Es gibt außergewöhnlichere Namen jeder darf so heißen wie er will, wie im Video schon erwähnt es gibt welche die heißen Paris Asia oder so Paris Hilton zum beispiel oder die Tochter von Michael Jackson wenn einen der Name nicht gefällt ist das okay aber sich darüber auf zuregen ist einfach schwachsinnig

  14. Ich finde Chicago irgendwie kreativ und gar nicht so schlimm, außerdem, wenn das Mädchen jemals auf ein normale Schule gehen wird dann ist ihr größtes Problem eher ihre berühmten Eltern als ihr Name

  15. Ganz im ernst die regen sich fast 2:00 min über den Namen auf und sagen dann am ende egal ist ja nur wichtig das er den Eltern gefällt. Super was hat dieses Video dann gebracht?

  16. Was ist so schlimm an dem Namen?? Ich kenne auch jemand der Sydney heisst und er wird auch nicht wegen seinem Namen ausgelacht oder gemobbt.🤷🏼‍♀️

  17. Chicago ist noch der normalste Name oder würdest du gerne Norden West oder Süden West heißen?
    Zum Glück haben sie die kleine nicht noch Osten genannt!

  18. Ganz ehrlich sie können sie doch nennen wie sie wollen. Der Name London Paris oder Brookelyn ist auch geil. Und dann Geißen ihre Kinder halt so lieber einen Namen haben den kaum einer hat als einen Namen den ganz viele haben

  19. Als die Namen von Beyonces Zwillingen kam machten sich alle lustig unf nannte sie Einfalls los aber Kim K wird natürlich beschützt.🙄

  20. Wie ich bereits einmal betont habe, finde ich es gerade gut, dass es ein ungewöhnlichen Namen hat. Und wie bereits gesagt wurde manche Leute nennen ihre Kinder Paris oder Asia. Also warum sich darüber aufregen. Lieber einen besonderen Namen, als der fünfte Tim oder in Amerika Jason zu sein. Und desto öfter man ihn hört, desto besser klingt er.

  21. find den namen eigentlich noch cool. Ich würde mein Kind warscheinlich nicht so taufen aber wenn es ihnen gefällt🤷🏽‍♀️

  22. Unverschämt zu behaupten, Kim Kardashian hätte ihr Kind nur Chicago genannt, damit es wieder Schlagzeilen gibt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *